Angebote für Temporärmitarbeitende

Angebote für… | Angebote für Temporärmitarbeitende
Angebote für Temporärmitarbeitende 2017-04-05T11:01:37+00:00

Sind Sie…

als Temporärarbeitende/r* bei einem Stellenvermittlungs-/Temporärbüro** im Einsatz? Damit gelten automatisch die Richtlinien des Gesamtarbeitsvertrags (GAV) „Personalverleih“. Deswegen zahlen Sie jeweils 0.7% Ihres Lohnes in den Ausbildungsfonds ein.
*   oder waren es bis vor 12 Monaten
** die meisten sind Mitglied im Verband von Swissstaffing

Sie können profitieren!

Wenn Sie mindestens 352 Stunden (ca. 2 Monate) temporär gearbeitet haben, dürfen Sie im Rahmen von mindestens CHF 1000.- bis maximal CHF 4000.- subventionierte Sprachkurse und Weiterbildung erhalten, denn Sie haben indirekt schon dafür bezahlt.

Das können wir Ihnen bieten:

Sie können jetzt das bereits bezahlte Geld einfordern und von einer Weiterbildung bei der ENAIP profitieren. Es ensteht für Sie kein Mehraufwand: Wir kümmern uns um den ganzen Bewilligungsprozess für Kurse, die bei der ENAIP stattfinden. So geht’s:

1.      Melden Sie sich unverbindlich bei uns.
2.      Wir klären ab, auf wieviel Geld Sie Anspruch haben.
3.      Wir beraten Sie gerne, welche Gratis-Weiterbildungen Sie buchen könnten!